© 2018 by P. Heinrich. All rights reserved. Designed by P. Heinrich ~  Hoheneggstr. 35, 87480 Weitnau Tel.: 0163 8642533

Transpersonale Psychotherapie

Sie leiden in Ihrem Leben unter den verschiedensten

Problemen und möchten

~ Auswirkungen der Corona Maßnahmen bearbeiten? ~ wieder mit Freude und Kraft Ihren Alltag meistern? ~ Zurück zu Harmonie und innerem Frieden finden? ~ Blockaden auf Ihrem ureigensten Weg lösen? ~ lernen, ein schweres Schicksal anzunehmen und daraus etwas    Gutes erwachsen lassen? ~ Sie wünschen sich persönliches und/ oder spirituelles Wachstum? All diese Wege gehe ich mit Ihnen gemeinsam. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie habe ich mich in meiner Praxis in Weitnau auf transpersonale Methoden und schamanische - energetisch Heilweisen spezialisiert. Transpersonal bedeutet: das Persönliche überschreitend Persönliches Wachstum & gelebte Spiritualität Die transpersonale Psychologie & Psychotherapie ist ein noch sehr junger Zweig der Psychologie. Er ist aus dem humanistischen Ansatz entstanden. Ihr Ziel ist es, sowohl auf der persönlichen Ebene Konflikte zu lösen, den personalen Schatten zu beleuchten, wie auch weiter gefasste Ebenen in die Arbeit mit einzubeziehen. Das bedeutet, dass sowohl psychosomatische, personale, systemische oder archetypische Bewegungen aufgegriffen und weiter geführt werden. Auch Sinnfragen, spirituelle Entwicklung und Reifung des Menschen sind ein zentrales Anliegen. Da sie die persönliche Einzigartigkeit genauso wie die transpersonale Perspektive mit achtet und beachtet, verbindet sie so die klassische Psychologie, spirituelle Wege und die Weisheit der ewigen Philosophie. In meiner Praxis steht somit Bewusstseinswandel und Bewusstseinserweiterung im Fokus meiner Arbeit mit Klienten. Hier werden Schattenthemen bearbeitet und integriert, systemische Verstrickungen gelöst wie auch das Erleben transpersonaler Dimensionen forciert. Welche Methoden dabei zum Einsatz kommen bestimmt der jeweilige Kontext. Ziel der Behandlung ist es, den jeweils gegebenen Herausforderungen sich wandelnder Situationen und Bedürfnisse zu folgen. Es können Hypnose, Gestalttherapeutische Ansätze, systemische Arbeiten genauso genutzt werden, wie meditative Elemente oder im besonderen schamanische Praktiken.
Praxis für spirituelle Psychologie & Psychotherapie ~ Petra Heinrich